Das ist der Kampf der Giganten. Spanien ist der größte Weinproduzent weltweit. Auch wenn es um Spitzenweine geht, braucht sich das Land wahrlich nicht zu verstecken. Zudem schafft Spanien es immer wieder, mit einem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis die Weinfreunde zu begeistern. Was hat Australien dem entgegenzusetzen? Viel, sehr viel! Das Land ist einer der erfolgreichsten Vertreter der „Neuen Weinwelt“, die die europäischen Klassiker ganz schön ins Schwitzen bringt. Enthusiasmus, viel Land, beste klimatische Bedingungen – in „Down Under“ haben die Stürmer bessere Karten als die Verteidiger. Wir erkennen das Potenzial und realisieren, dass Australien ein ernstzunehmender Gegner ist. Trotzdem – noch hat Spanien Oberwasser, wenigstens bei diesem „Spiel“.

Wissenswertes in Sachen Weinanbau
Interessantes zur Spielpaarung und den Ländern

Australien:

  • Die größte Weinflasche der Welt befindet sich im australischen Griffith, sie hat eine Höhe von 17 Metern und ein Durchmesser von 4 Metern  – und ist leider nur aus Zement. Im Inneren dieser Flasche befindet sich ein privates Weinmuseum.
  • Wer genauer hinsieht, entdeckt, dass verdammt viele Weingüter in Australien unter einer Decke stecken und von großen Konzernen geleitet werden.  Schade eigentlich, denn die „große Bande“ wirkt schnell unglaubwürdig – zumal, wenn vollkommen neue Winzer schon im ersten Jahr für ihre Weine Preise abräumen.
  • Die Bezeichnung Wein-„Berg“ löst in Australien so manchen Schmunzler aus, denn Steillage sucht man oft vergebens. Im Gegensatz zum Weinanbau in Mitteleuropa werden in Australien sehr häufig Bewässerungssysteme genutzt.

Spanien:

  • Spanien ist ein sehr traditionelles Weinland. Der Pingus 2009 zählt zu den teuersten Weinen Spaniens – ob es der leckerste ist, vermag ich nicht zu sagen. Eine Flasche 2009er Pingus ist für ca. 700 Euro zu erwerben.
  • Eine Weinreise durch Spanien ist absolut empfehlenswert, entweder über einen Reiseanbieter oder aber auf eigene Faust.  Bevor Sie aber ein Weingut „überfallen“, kontaktieren Sie es besser vorher.
  • Auch die Baleareninsel Mallorca bietet eigenen Wein und viele Weingüter, die zum Teil aus dem Boden schießen, wie die Pilze. Marktführer auf der Insel ist für uns Macià Batle, dessen Weinkeller nach Terminvereinbarung auch zu besuchen sind.
Mit Magine TV können Sie alle Spiele aus Brasilien sehen. Kostenlos und in HD. Live oder bis zu 7 Tage später.
Artikel in Ihrem Netzwerk teilen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.