Schuster, bleib‘ bei Deinen Leisten! Die Belgier sind meisterliche Bierbrauer und Pralinenzauberer, die Russen brennen den besten Wodka. Wein ist in beiden Ländern nicht wirklich ein Thema – jedenfalls (noch) nicht, wenn es um die Produktion geht. Getrunken werden die feinen Tropfen dagegen sowohl von den Belgiern als auch den Russen sehr gern. Zumindest von jenen, die es sich leisten können. In Belgien schätzt man vor allem gute Weine aus dem Nachbarland Frankreich; die neureichen Russen mögen alles, was prickelt und teuer ist. Ausnahmen bestätigen bei solchen Pauschalurteilen selbstverständlich immer die Regel. Unterm Strich gibt es hier ein Unentschieden.

Wissenswertes in Sachen Weinanbau
Interessantes zur Spielpaarung und den Ländern

Belgien:

  • Aus Belgien kommen leckere Sachen: Pommes, Bier, Pralinen – und Wein. Wein aus Belgien ist noch so etwas wie ein Geheimtipp, also haben wir nichts gesagt.
  • Das größte belgische Weingut ist so etwas wie ein „Benelux-Cuvée“, denn das Anwesen „Genoels-Elderen“ wurde 1991 von einem Niederländer gekauft. Als er in Dokumenten über das Schloss herausfand, dass hier einst Wein angebaut wurde, gab die Einschätzung eine Fachmannes aus Burgund den entscheidenden Tritt zum Aufbau des Weingutes. Die Weine, die überwiegend aus Pinot Noir und Chardonnay gekeltert werden, sind sogar in Japan und Frankreich gefragt.

Russland:

  • Trinkt man in Russland Wein, gibt es häufig lange Gesichter, denn die Weine sind üblicherweise halbtrocken – weil es die Russen so gerne mögen. Europäer mögen es jedoch überwiegend trocken. Daher kann es zu Enttäuschungen in Lokalen und Restaurants kommen.
  • In Russland steht Weintourismus hoch im Kurs – allerdings nicht innerhalb des Landes, sondern in „richtige“ Weinländer. Zahlreiche Reisebüros bieten daher Weinreisen nach Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland an.
  • Russische Weine ernten kein Interesse, doch das sieht man als Motivation und Ehrgeizpuscher. Russische Winzer setzen alles daran, am Weinmarkt anzuschließen.
Mit Magine TV können Sie alle Spiele aus Brasilien sehen. Kostenlos und in HD. Live oder bis zu 7 Tage später.
Artikel in Ihrem Netzwerk teilen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.